Skip to main content
 
 

aclevion Exchange

Donnerstag, 7. März 2024
Mit Use Cases von Mobiliar, Die Post, Swiss Re und SWISSCAVE.

Herzlich willkommen!

Wir laden Sie herzlich ein, beim nächsten aclevion Exchange mit dabei zu sein!

Gegenseitiger Austausch auf Augenhöhe, Offenheit und kontinuierliches Lernen: Das ist nicht nur, wofür wir als aclevion stehen, sondern auch, was unsere Beziehungen mit unseren Kunden ausmachen. Mit dem aclevion Exchange wollen wir dies auch unseren Kunden untereinander ermöglichen. Denn nichts ist so wertvoll wie die Erfahrungen, die wir alle auf unserem Weg gesammelt haben.

Die Event-Reihe entstand im 2023 aus dem Wunsch unserer Kunden nach gegenseitiger Vernetzung und Austausch. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen im letzten Jahr freuen wir uns, auch im 2024 den branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch im exklusiven Kreis zu ermöglichen.

Profitieren Sie von den Erfahrungen renommierter Unternehmen und gewinnen Sie wertvolle Einblicke in die Best Practices und Lösungswege anderer Branchen. In einem geschlossenen Rahmen von geladenen Gästen berichten ausgewählte Kunden anhand konkreter Use Cases von ihren Erfahrungen und Prozessen, die anschliessend untereinander vertieft und diskutiert werden.

Das Event ist für Sie kostenlos und steht ausschliesslich unseren Kunden und ausgewählten Interessenten offen. Aufgrund des exklusiven Rahmens sind die Teilnahmeplätze begrenzt. 

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen!

Agenda

14:00
Begrüssung
Marco Nägeli, aclevion AG
14:15
Effizientes Marketing durch Digitalisierung der Services
Erich Aregger und Nadia Gerber, Mobiliar
15:00
Effektiver Einsatz von MarTech
Rico Löhrer, Die Schweizerische Post
15:45
Pause
16:00
Eggheads PIM bei SWISSCAVE
Hanspeter Jaeger, SWISSCAVE, und Walter Oberli, PIM-Experte
16:45
censhare heute & zukünftige Bedürfnisse
Patrick Hagedorn und Nicole Honegger, Swiss Re
17:30
Apéro

Programm

Mobiliar

Effizientes Marketing durch Digitalisierung der Services:
Die Mobiliar unterstützt Generalagenturen mit neuer Mediengalerie

Erfahren Sie, wie die Mobiliar ihre Generalagenturen mit der neuen Mediengalerie im Marketing-Portal unterstützt. Dank KI-basierter Verschlagwortung, optimierter Suche und effizienteren Prozessen, finden sich schnell und einfach gewünschte Bilder und Videos für die geforderten Marketingmassnahmen. Ausserdem wird die Verwaltung von Mitarbeiterfotos und Teambildern vereinfacht und gleichzeitig die Einhaltung der aktuellen Datenschutzrichtlinien sichergestellt.

Erich Aregger
Digital Asset Management Specialist, Mobiliar

Nadia Gerber
Product Ownerin Marketing-Portal, Mobiliar

Post

Effektiver Einsatz von MarTech in der Kommunikation der Post

Erhalten Sie am Beispiel von censhare einen Einblick in die Planung und Entwicklung des MarTech-Stacks der Schweizerischen Post. Im Vortrag wird die Funktion von censhare im gesamten Kommunikationsprozess beleuchtet sowie die Herausforderungen und Pläne diskutiert, die die Post in Zukunft mit Hilfe von Marketing-Technologie lösen will.

Rico Löhrer
Head of Business Partner Communication of Postal Network and of Transformation Communication at Swiss Post, Die Schweizerische Post

SWISSCAVE

Eggheads PIM bei SWISSCAVE

SWISSCAVE ist ein Schweizer KMU, welches Premium Weinkühlschränke und Humidore entwickelt und diese weltweit vertreibt. Die Einführung eines PIMs hilft der SWISSCAVE, Prozesse zu optimieren und zu automatisieren, die Produktdaten einfacher zu verwalten und die Produktdatenqualität zu erhöhen. Erhalten Sie einen Einblick über die Evaluation des neuen PIMs und Entscheidungsgründe für das neue SaaS-PIM von Eggheads.

Hanspeter Jaeger
Founder, Executive Board Member,
SWISSCAVE AG

Walter Oberli
Inhaber, Berater, PIM-Experte, Digital Enthusiast GmbH

Swiss Re

Einblick censhare Stand heute & zukünftige Bedürfnisse

Swiss Re arbeitet mit censhare bereits seit mehr als 10 Jahren und nutzt das System für die Erstellung des Geschäftsberichtes. In dem Vortrag von Patrick Hagedorn erfahren Sie, wie censhare bei der Swiss Re heute im Einsatz ist, welche Anforderungen für die Zukunft definiert sind und welche Pläne das Unternehmen zur Weiterentwicklung der Marketinglösung verfolgt.

Patrick Hagedorn
Head Media Services, Swiss Re

Nicole Honegger
Product Owner Graphic Design, Swiss Re

Location

Location
Gleisarena FFHS Campus Zürich
Raum «Kant»
Zollstrasse 17
8005 Zürich

Donnerstag, 7. März 2024,
ab 14.00 Uhr

Anmeldung